BIT inklusiv

Website: http://www.dvbs-online.de/

Das Projekt „BIT inklusiv“ setzt sich dafür ein, dass Informationstechnik barrierefrei
geplant und entwickelt wird. Das Projekt gliedert sich in die drei folgenden Schwerpunkte:

1. Know-how-Transfer und Qualifizierung im Zusammenhang mit dem Aufbau von Kompetenzzentren und -stellen für barrierefreie IT
2. Empirische Sozialforschung und Projektevaluation
3. Entwicklung von Testverfahren zum Prüfen von Anwendungssoftware und PDF-Dokumenten

Im Anpassungsfinder trägt das Projekt die Ergebnisse von Expertenprüfungen beruflich genutzter Software ein.